Referenzen
Referenzen
Referenzen
Referenzen

Wir erben die Erde nicht
von unseren Vorfahren,
wir leihen sie von
unseren Kindern.

Antoine de Saint-Exupéry

Unsere Referenzen –
zufriedene Kunden von A bis Z.

Das Team der ecoviva Umweltagentur führte bisher Aufträge für folgende Kunden durch:

Referenzen Umweltprojekte und Mandate:

  • Mitgliederbefragung, Auswertung und Erarbeitung eines Massnahmenkataloges für den Aufbau einer neuen Alumni-Organisation von SILVIVA, 2017.
  • Führen der Geschäftsstelle des Vereins Naturforum Regio Basel, Pflege und Weiterentwicklung des Netzwerks und der Internet-Plattform für naturbezogene Umweltbildungsangebote in der Region Basel/Baselland. (Geschäftsleitung Natalie Oberholzer)
  • Vorstandsarbeit beim Verein Rio Impuls - Unternehmen Nachhaltigkeit, im Raum Luzern, Organisation RIO Apéros, Natalie Oberholzer, Vorstandsmitglied 2011-2012.
  • Pilotprojekt Bike2school, eine Mitmachaktion für Schulen zur Förderung des Velofahrens. (Projektleitung Natalie Oberholzer bei Locher, Schmill, Van Wezemael & Partner AG)
  • Aktion Fit in d´Firma im Auftrag des Amts für Umwelt und Energie Basel, Aktion für nachhaltiges Mobilitätsmanagement von Firmen. (Projektleitung Natalie Oberholzer bei Locher, Schmill, Van Wezemael & Partner AG)
  • Der bessere Reifen – eine Kampagne der Nordwestschweizer Umweltämter, eine Reifenpumpaktion an zahlreichen Tankstellen zur CO2-Reduktion. (Projektleitung Natalie Oberholzer bei Locher, Schmill, Van Wezemael & Partner AG)

Referenzen Umweltbildung:

  • Weiterbildung für Lehrpersonen in Kooperation mit der FEBL Fachstelle Erwachsenenbildung BL, Konzipierung und Durchführung diverser Kurse im Bereich naturbezogene Umweltbildung. Details siehe Weiterbildungsprogramm, Kursleitung Natalie Oberholzer.
  • Konzeption und Durchführung des waldpädagogischen Angebotes an den Waldtagen 2015 in Arisdorf im Auftrag vom Amt für Wald beider Basel.
  • Durchführung von Animaturas für Schulklassen zu Themen wie Blumenwiese und Fliessgewässer, im Auftrag von Pro Natura.
  • Tutoriat für Umweltunterricht «Abfall und Konsum» bei PUSCH, Mitentwicklung von handlungsorientiertem Umweltunterricht.
  • PUSCH-Abfallunterricht, Vermittlung von handlungsorientiertem Wissen zur Abfallentsorgung, Abfallvermeidung und Recycling.
  • WWF-Erlebnistage 2014 und 2015 für Schulklassen auf dem Bauernhof, Umweltbildung zum Thema «Foodwaste».
  • WWF-Erlebnistage 2012 und 2013 für Schulklassen. Ein Tag am Wasser zum Thema Wasserkonsum, Wasserqualität und Lebensraum Wasser.
  • SILVIVA Familienlager «Besuch im Eichhörnchenwald», Planung und Durchführung einer naturnahen Ferienwoche in Churwalden.
  • «Naturerlebnistage» – Sinnliche Erlebnistage im Liestaler Wald zu den vier Jahreszeiten. (Leitung Natalie Oberholzer, Regina Roth)
  • Verein Naturforum Baselland, Aufbau von Netzwerk und Internet-Plattform für naturbezogene Umweltbildungsangebote im Kanton Baselland. (Projektleitung Natalie Oberholzer)

Referenzen Umweltkommunikation: